BEAT SCHLATTER & PATRICK FREY
«DAS DRAMA»
Vorstellung vom
Samstag, 20. Februar 2010
20:30 Uhr
EINE KOMISCHE TRAGÖDIE
TRY OUT-VORSTELLUNGEN - EXKLUSIV FÜR MITGLIEDER
FÖRDERVEREIN THEATER TICINO

Nach dem gemeinsamen Comeback der Götterspass-Macher und einer ausgedehnten Tournee mit «Der beliebte Bruder» überraschen Schlatter & Frey mit einem kühnen Sprung in ein neues, dramatisches Abenteuer.

«Das Drama» dreht sich um das Schicksal zweier Komiker, die auch mal was Ernstes mit viel Tiefgang spielen wollen, eben ein Drama, und das wird es dann auch, wenn natürlich ganz anders als geplant. Schlatter & Frey erzählen dem Publikum die tragische Geschichte von Hugo Lacher und Balz Möckli, einem gestandenen Bühnen-Duo, welches auf dem Höhepunkt seiner Karriere und nach unzähligen Schwänken genug hatte vom Lustigsein. Beim Versuch, eine tief schürfende Tragödie um Liebe, Lust und Leidenschaft zu inszenieren, stossen die beiden Spassvögel an ihre künstlerischen Grenzen und setzen dabei nicht nur ihren guten Ruf, sondern auch ihr Leben aufs Spiel.

Regie: Katja Früh


Eintritt: 25.-
erwerbslos, allein erziehend, Legi: -----