FERRUCCIO CAINERO
"KRIEGER DES REGENBOGENS"
Vorstellung vom
Samstag, 13. November 2010
20:30 Uhr
POETISCH-KABARETTISTISCHES ERZÄHLTHEATER
URAUFFÜHRUNG DES NEUSTEN PROGRAMMS!

Ferruccio Cainero ist ein fantastischer, wenn nicht DER Erzählkünstler. Mit Charme, Temperament, Verschmitztheit und viel Italianità zieht er sein Publikum in Bann, spricht tiefe Gefühle an, verliert dabei nie den Bezug zur Aktualität und gesellschaftlichen Realität.

Mit Freude präsentieren wir im Theater Ticino die Uraufführung seines neustens Programms: "Krieger des Regenbogens". Eine Erzählung, eine Legende aus einer vermeintlich fernen Zeit, aus einer Jugend im Italien der 70er Jahre, irgendwo zwischen Kirche, Kommunismus und der ersten Liebe. Ein Stück über politisches Erwachen und ein äusserst unterhaltsames Plädoyer dafür, Fragen zu stellen. Ferruccio Cainero erzählt von sich und redet von uns allen. Er holt sich die lauten Lacher und besänftigt sie mit einer leichten Melancholie.
Eintritt: 38.-
erwerbslos, allein erziehend, Legi: 30.-
Weitere Informationen