KNUTH & TUCEK
"HURRA!"
Vorstellung vom
Sonntag, 13. Februar 2011
17:30 Uhr
HYMNEN UND ABGESÄNGE FÜRS 21. JAHRHUNDERT

Die Zeiten stehen unter tektonischem Druck: Die Börsenkurse fahren Geisterbahn, Währungen schwanken in hausgemachten Tornados, Erdöl fliesst kostenlos und keiner will es haben, Konvertiten machen jede Party bunt, 2012 rückt näher und Michael Jackson ist auch schon tot. Was also gilt es noch zu tun, ausser mit erhobenem Haupt und rotschwarzer Fahne durch die Ruinen der abendländischen Kultur zu schreiten und Hurra zu singen? Knuth und Tucek tun dies in einem Liederabendrot, welches sich ohne Weichspüler gewaschen hat und trotzdem manchen Brunnen vergiften wird. Ein musikalisches Inferno voller Wahrheit, die Ponstan erfordert und finsterem Humor, der trotzdem lacht.

KNUTH & TUCEK ist Salon-Anarchie und weibliche Bodenlosigkeit: politisch, unkorrekt und unwiderstehlich.


Eintritt: 38.-
erwerbslos, allein erziehend, Legi: 30.-
Weitere Informationen