FERRUCCIO CAINERO
"MORGENGESCHICHTEN AM ABEND”
Vorstellung vom
Sonntag, 19. Februar 2012
17:30 Uhr
GESCHICHTEN, LIEDER UND MUSIK

Ferruccio Cainero liest eine Auswahl seiner Erzählungen, die er für die beliebte DRS 1-Rubrik "Morgengeschichte" geschrieben hat. Der vielfach ausgezeichnete Geschichtenerzähler schreibt zu seinem neuen Programm:

"Am Abend Morgengeschichten zu lesen, ist wie ausserhalb der Badesaison ans Meer zu gehen. Alles wirkt grösser, wilder, ursprünglicher, gleichzeitig aber auch intimer und mit einem Hauch von Melancholie überzogen. Ich stelle mir vor, am menschenleeren Strand spazieren zu gehen und im Sand ein Tagebuch zu finden, von wer weiss wem verloren oder wer weiss warum weggeworfen. Darin stehen viele kurze Erzählungen, Notizen, Erinnerungen, Gedichte, musikalische Skizzen, alles von Hand aufgeschrieben, in einer zarten, eigenwilligen, impulsiven Handschrift, unterteilt in die vier Jahreszeiten. Ich lese laut, während der Sand von den Seiten über meine Hände rieselt. Ich begeistere, amüsiere, empöre mich und die Zeit verfliegt, knappe zwei Stunden vergehen, ohne dass ich es merke."

Diese zwei Vorstellungen werden von DRS 1 aufgezeichnet.
Eintritt: 38.-
erwerbslos, allein erziehend, Legi: 30.-
Weitere Informationen