WERNER BÄRTSCHI
AM FLÜGEL
Vorstellung vom
Sonntag, 3. März 2013
17:30 Uhr
"VON BEETHOVENS FANTASIE ZUR SPANISCHEN RHAPSODIE"

Der Schweizer Grossmeister des Piano-Rezitals ist mal wieder zu sehen und vor allem zu hören an unserem Steinway-Flügel:

Ludwig van Beethoven, Fantasie op. 77 (1809)
Johannes Brahms, Ballade D-dur op. 10/2 (1854)
Frédéric Chopin, ausgewählte Préludes aus op. 28 (1837)
Werner Bärtschi, Fünf Bagatellen (2011)
Franz Liszt, Spanische Rhapsodie (1863)

Werner Bärtschi hört nicht auf, immer wieder nach Eigenart und Ästhetik jedes einzelnen Werks zu fragen. Gerade deshalb werden seine Interpretationen als besonders spontan, kommunikativ und spannungsvoll erlebt.


Eintritt: 38.-
erwerbslos, allein erziehend, Legi: 30.-
Weitere Informationen