"VEIN"
FEAT. DAVE LIEBMANN
JAZZLAKE
Vorstellung vom
Mittwoch, 13. März 2013
20:30 Uhr
EIN QUARTETT MIT EINEM GROSSARTIGEN SAXOPHONISTEN...

Vein das spielfreudige, interessante und eigenwillige Trio ist wieder mit Dave Liebman, dem grossartigen Saxofonisten zu geniessen! Hier treffen sich vier Musiker die sich bestens kennen und musikalisch hervorragend zusammenpassen. So wie das Trio mit seiner Herkunft, mit dem stupenden musikalischen Miteinander und dem Verständnis der grösstmöglichen Gleichwertigkeit der Stimmen zu einem fast schon symbiotischen Zusammenspiel gefunden hat, so findet es mit Dave Liebman stets auf ungemein inspirierende Weise eine musikalische Ergänzung. Liebman, mit seinem eigenständigen, modernen, immer aber die Tradition respektierenden Spiel einer der wichtigsten Saxofonisten des heutigen Jazz, bewegt sich höchst souverän durch die groovebetonten, die lyrischen, die rhythmisch wie harmonisch komplexen und offenen Stücke und Passagen des Quartett-Repertoires, das überwiegend aus Eigenkompositionen besteht.

Dave Liebman: Saxophon
Michael Arbenz: Piano
Thomas Lähn: Bass
Florian Arbenz: Drums
Eintritt: 35.- (Mitglieder Jazzlake Fr. 25.-)
erwerbslos, allein erziehend, Legi: -----
Weitere Informationen