PETER SCHäRLI SPECIAL SEXTET FEAT. GLENN FERRIS & TOM VARNER
Vorstellung vom
Dienstag, 25. Mai 2004
20.30 Uhr
Seit zwei Jahrzehnten ist der Aargauer Trompeter, Flügelhornist, Komponist und Bandleader Peter Schärli nicht mehr aus der europäischen Jazzszene wegzudenken. Sein atemberaubendes Special Sextett mit Glenn Ferris und Tom Varner besteht in dieser Besetzung seit zehn Jahren. Bereits einmal 2001 waren die sechs zu Gast beim Wadin JazzClub und sorgten für einen unvergesslichen Abend im ausverkauften Theater. Wer Jazz liebt, liebt diese Band. Peter Rüedi schrieb in der «Weltwoche» von der «Formation von internationalem Zuschnitt, in der eigenwilliges Understatement und Power, Raffinement und Direktheit, Emotionalität und Komplexität sich auf wundersame Art und Weise die Waage halten. Weltmann und Eigenbrötler in einem, stemmt sich Schärli gegen alle Moden und sucht sich dazu die passenden Wahlverwandten aus...» Das internationale Sextett mit seinem neuen Programm «Hot Peace».
Eintritt:
erwerbslos, allein erziehend, Legi:
Küche: ,