FALTSCH WAGONI
"DEUTSCH IST DADA"
Vorstellung vom
Freitag, 28. Oktober 2005
20.30 Uhr
WORTBEAT-SPRACH-HUMOR-MUSIK-POESIE-KABARETT

Wenn diese zwei sich streiten, freut sich das Publikum. Zwischen dem Dichter (Herr Busse) und der Sängerin (Frau Prosperi) tobt ein Partnerclinch. Er haut ihr die Wortspiele um die Ohren und tanzt sein Ganzkörperkabarett. Sie beatet ihm Paroli mit ihrer Trommelei auf allem, was ihr in die Quere kommt: Tisch, Manuskripte, Körper und Fussboden. Was sich da vordergründig abspielt, ist allerdings ein raffinierter Beutezug im Sinn-Dickicht der deutschen Sprache. FALTSCH WAGONI begeistern mit Poesie, Witz und Rhythmus. Man könnte auch sagen: Sie sind kopflustig. Endlich und zum ersten Mal im Theater Ticino zu sehen!

"Selten wurde eine solche Fülle anspruchsvoller Denkansätze so kurzweilig ausgebreitet." (FAZ)

"Verblüffend, skurril und hochgradig ansteckend Schwitters, Jandl und Valentin hätten ihre Freude. Faltsch Wagoni machen Unterhaltung, die aufs Hirn zielt, nicht auf den Unterleib. Und sind gerade drum hocherotisch." (Thurgauer Zeitung)
Eintritt: 38.-
erwerbslos, allein erziehend, Legi: 33.-
Küche: Eva Friedli
Weitere Informationen