CHRISTINE LATHER
"ACHTER HIMMEL"
Vorstellung vom
Freitag, 10. Februar 2006
20.30 Uhr
CHANSONS

In Christine Lathers Chansonprogramm offenbart sich dem Publikum ein ganzes Universum kaum bekannter Miniaturen, darunter eigentliche Trouvaillen hochmusikalischer Umsetzungen: intelligente, nachdenkliche, witzige und immer wieder wundervoll melancholisch-poetische Texte.

Christine Lather und Roger Girod unterstützt von ausgezeichneten Musikern sind ein traumwandlerisch eingespieltes Team. Es gelingen ihnen immer wieder Momente eindringlicher Tiefe - auf der ganzen Klaviatur zwischenmenschlicher Gefühle. Virtuos pendeln sie zwischen Verzweiflung und Gelassenheit, zwischen Traum und Sehnsucht, zwischen augenzwinkernd heiteren Neckereien und sarkastischer Persiflage. Kurz: Ein musikalisch anregender und gefühlvoller Abend.

Christine Lather, Gesang
Roger Girod, Piano
Andrei Ichtchenko, Akkordeon
Werner Broger, Bass
Dani Häusler, Klarinetten
Eintritt: 38.-
erwerbslos, allein erziehend, Legi: 33.-
Küche:
Weitere Informationen