ANDREAS REBERS
"LIEBER VOM FACHMANN"
Vorstellung vom
Sonntag, 14. Dezember 2008
17:30 Uhr
KABARETT & MUSIK

Minimalistisch pointiert, präsentiert Andreas Rebers die Höhepunkte seiner Karriere. Musikalisch ironisch und am Kitsch vorbei schwimmend, singt er Arbeiter- und Liebeslieder in der Tradition Brecht, Bohlen und Karl Moik. "Lieber vom Fachmann" ist Programm mit modernster Technik: Verstärker und Rhythmusmaschine sind garantiert analog, Akkordeon und Klavier aus "ökologischem" Anbau und die Gesangstechnik norddeutsch und bodenständig wie der Interpret. Ein Abend frei schwebenden Irrsinns mit innerer Logik und grandioser Musikalität.

"Mit geistreichem Sprachwitz entlarvt Rebers vermeintliche Biedermänner und echte Brandstifter. Die Glanzstunde eines grandiosen Komödianten."
Berliner Morgenpost
Eintritt: 38.-
erwerbslos, allein erziehend, Legi: 30.-
Weitere Informationen